Schlagwort-Archive: Grenzgänger

Zurück in die Schweiz – ein neues Kapitel in meinem Leben als „Grenzgänger“ – Teil 2

CHF15Heute nur ein kurzes Update zu meinem Beitrag Zurück in die Schweiz – ein neues Kapitel in meinem Leben als „Grenzgänger“ vom 16. März 2015.

(Update) Konto bei einer schweizerischen Bank:

Leider hat sich die Postfinance per 1. Juli 2015 entschieden, die Gebühren für „Kunden mit Domizil im Ausland“ empfindlich zu erhöhen. So ist die Gebühr von CHF 5.00 auf CHF 15.00 pro Monat gestiegen (exklusive Kontoführungsgebühr). Nachdem ich ungern CHF 180.00 nur dafür zahle, dass ich Ausländer bin und meine Bank meine Zinsen <hahahaha> an das österreichische Finanzamt meldet, habe ich mich nach einer Alternative umgesehen (… natürlich habe ich nichts gegen die Meldung der Zinsen, sondern nur gegen die Höhe der Gebühren).

Diese Alternative habe ich in der Hypo Landesbank Vorarlberg in St. Gallen gefunden. Ein Blick auf deren Konten rentiert sich für jeden Vorarlberger Grenzgänger.

Zurück in die Schweiz – ein neues Kapitel in meinem Leben als „Grenzgänger“

Ich in überglücklich! Denn ich starte heute bei der Firma Permapack AG in Rorschach als „Online Marketing Manager“. Meine Aufgaben sind vielfältig und sehr interessant – ich freue mich riesig auf die Mitarbeit in diesem Unternehmen. Während Cocolina in die Schweiz gezogen ist, werde ich allerdings wieder als „Grenzgänger“ arbeiten.

Doch, was muss man überhaupt tun, wenn man als Vorarlberger einen Vertrag mit einem Schweizer Unternehmen eingeht, aber weiterhin in Vorarlberg wohnen bleibt?
Rheintal_600x400
Blick auf das Rheintal im Nebel zwischen Österreich und der Schweiz …
Weiterlesen