KW 34/2015 – Foto der Woche (… tief im Berg)

Wer in Oberösterreich Ferien macht, kann viel erleben. Unter anderem kann man das ältestes Salzbergwerk der Welt besichtigen, nämlich die Salzwelten in Hallstatt. Dort kann man übrigens auch die älteste Holztreppe Europas bewundern …

Hallstatt-Salzwelten
Aufnahmeort: Salzwelten Hallstatt, Oberösterreich, Österreich – ©2015 Harald Aichhorn

Bei unserem Besuch war leider das Wetter extrem schlecht. Dies stört zwar den Eindruck bei der Führung im Bergwerk nicht, allerdings ist der 15-minütige Aufstieg zur Grube nicht so angenehm und der ansonsten tolle Ausblick auf den Hallstätter See ist stark getrübt. Wer etwas Geld sparen möchte, sollte seine Tickets online kaufen (wichtig: SMS-Ticket lösen, da ansonsten ein Ausdruck dabei sind muss). Man kann auch vor der gebuchten Zeit durch die Drehkreuze gehen, zumindest war es bei uns so. Übrigens – zusätzlich zum Eintrittspreis sollte man noch die saftigen Parkgebühren mit einrechnen 🙁